Infos über mk

Ich lebe mit meiner Familie in Deggingen, das liegt im schönen Baden Württemberg (zwischen Ulm und Stuttgart).

Im Jahr 1992 bin ich zur Terraristik gekommen, die sogenannten „Ekeltiere“ haben mich schon immer fasziniert, angefangen hat alles mit einer Vogelspinne, es wurden immer mehr und mehr, schließlich beschäftigte ich mich mit der Zucht der Tiere und es wurden noch mehr. (-;

3 Jahre später kam dann das erste Reptil dazu, eine Kornnatter, es folgten Leopardgecko’s, Tokeh’s, Kragenechsen, Bartagamen, Frösche, diverse Insekten und noch viele andere Tiere…

1998 folgte die erste Riesenschlange, 0.1 Python regius (das Weibchen besitze ich heute noch).

Heute pflege und züchte ich hauptsächlich diverse Farbmorphen des Königpython’s und Grüne Baumpythons. Herkunft und Aussehen meiner Tiere ist/sind mir sehr wichtig. Ich lege großen Wert auf die Auswahl meiner Zuchtiere.

Nach dem bekannten Spruch „man ist was man isst“ züchte ich meine Futtertiere selber um so eine ausreichend gute Qualität zu haben.

Seit 2007 besitze ich den Sachkundenachweis nach §11 Tierschutzgesetz.

Zuletzt noch eine Bitte, wenn möglich kauft Nachzuchten (egal um was es für Tier egeht!), lasst die Wildfänge und Farmzuchten (ist für mich dasselbe) dort wo sie sind und auch hingehören, in die Natur. Ihr tut Euch und den Tieren keinen Gefallen! Außerdem wird die Natur immer leerer und leerer…, und das sollte eigentlich nicht der Sinn unseres Hobbys sein.

Für Fragen bin ich jederzeit telefonisch oder per Email zu erreichen.

Und nun viel Spaß beim Stöbern…